28. und 30. Juni: Buserlebnisfahrt Nr. 2 – Exkursion ins Burgenland

Die zweite Busfahrt in diesem Jahr führt unsere Mitglieder am 28. und 30. Juni ins schöne Burgenland. Naumburg, Rittergut Kreipitzsch, Stiftung Schulpforta und Bad Kösen sind die Höhepunkte der Fahrt. Melden Sie sich über unseren Partner, die Kleine Arche aus Erfurt, an.

Der Besuch in Naumburg beginnt mit einem kleinen Stadtrundgang, der von einem Stadtführer begleitet wird. Er wird sicher Bezug nehmen auf das Kirschfest, das gerade in Naumburg begangen wurde. Nach gut einem Kilometer ist das zu besichtigende Weltkulturerbe Dom erreicht.

Weitere Höhepunkte der Fahrt sind das Mittagessen im alten Rittergut Kreipitzsch, der Verdauungsspaziergang im Park der Stiftung Schulpforta sowie der Besuch bei Käthe Kruse bzw. ihrer einstigen Wirkungsstätte in Bad Kösen. Den Abschluss bildet das obligatorische Kaffeetrinken im besten Hause am Platze, dem Kaffee Schoppe.

Abfahrt: gegen 7.45 Uhr*

 

  • Dienstag an den Buswendeschleifen W.-Shakespeare-Straße und Bodelschwinghstraße
  • Donnerstag an den Haltestellen Ettersburger Straße und Budapester Straße 10
  • Preis: ca. 56 Euro p.P.*
  • Im Reisepreis enthalten: Busfahrt, Reise­begleitung, Eintritte/Führungen, Kaffeetrinken und Versicherung | NICHT enthalten ist das Mittagessen, da die Preise der Gerichte variieren

* wird auf Rechnung präzisiert

Anmeldeformular zur Busfahrt ins Burgenland