Schwimmbad mit Sauna und Gymnastikraum
Ettersburger Str. 33, 99427 Weimar

Lage:
Die Freizeitanlage befindet sich im nördlichen Stadtteil von Weimar. Man erreicht die Anlage eine Busanbindung mit direkter Haltestelle am Objekt. Fußläufig ist die Anlage in 10 Minuten vom Hauptbahnhof erreichbar.
Ausstattung:
Man gelangt in das Objekt über einen separaten Eingangsbereich. Die Anlage verfügt im Außenbereich einen vorgesetzten Lichthof, den man als Terrasse nutzen kann. Der Eingang ist geprägt durch einen großzügigen Empfangsbereich mit einer Rezeption. Von dort aus gelangt man in die angrenzenden Umkleideräume mit Duschen und Toiletten getrennt für Männer und Frauen. Im Schwimmbereich befindet sich das 7x14 m große Schwimmbecken mit einer Tiefe von 1,35 m. Zusätzliche Massagedüsen in integrierten Whirlpoolliegen ergänzen den Schwimmbereich. Farbliche Lichtspiele unter Wasser entfachen ein besonderes Ambiente. Liegeflächen befinden sich um das Becken. Der Saunabereich bietet eine finnische Sauna, ein Dampfsaune und eine Infrarotkabine mit separaten Duschbereichen und Fußbecken sowie Liegebereiche.
Der an die Sauna angrenzende Massageraum mit warmen, hochwertigen Holzverkleidungen kann ebenfalls als Saunaruheraum genutzt werden. Eine gemütliche Ruhelounge lädt zum Entspannen ein. Der Gymnastikraum wird durch eine Fensterfront mit bodentiefen Verglasungen mit Tageslicht durchflutet. Er verfügt über einen gelenkschonenden Schwungboden, eine großflächige Spiegelwand und Sprossenwänden. Ein angrenzender raum dient als Lagerfläche für die gesamte Sportausrüstung. Zur Verwaltung der Anlage steht ein Büroraum mit separatem WC zur Verfügung.
Details
Objektnr. extern:
1-41.2.4
Stand vom:
07.07.2022
Nutzungsart:
Gewerbe
Straße:
Ettersburger Str. 33
Ort:
99427 Weimar
Ab Datum:
2022-01-01
Wohnfläche:
500,00 m²
Etage:
-1
Preise
Energiepass
Energieausweis:
Verbrauchsausweis
Ausstelldatum:
2014-04-30
Befeuerung:
Fernwärme
Primärer Energieträger:
FERN
Kennwert:
113,00 kWh/(m²*a)
Exposé als PDF